Wir sind gerne persönlich für Sie da! +49 9181 2700-200 info@om-klebetechnik.de
Anwendungen mit Klebeband
Anwendungen mit Klebeband

Abdecken und Schützen

Abdecken und Schützen mit Gewebeklebeband, Folienklebeband und Papierklebeband

Von der exakten Abdeckung an Kanten bis zu großflächigen Abdeckungen mit Folien: Hersteller wie tesa, 3M und Nitto bieten ein umfangreiches Produktspektrum für industrielle und gewerbliche Anforderungen in den Bereichen Abdecken und Schützen. Mit Folienklebeband, Gewebeklebeband und Papierklebeband liefern wir Ihnen für nahezu jede Abdeck- und Schutzanforderungen die richtige Klebelösung und beraten Sie zu den Produktmerkmalen.

Unentbehrliche Schutzmaßnahme, effizientere Produktionsprozesse

Nasslackierung, Pulverbeschichtung, Galvanisieren oder Sandstrahlen – diese und viele weitere Oberflächenbehandlungen erfordern einen zuverlässigen Abdeckschutz für die Flächen, die nicht durch die Bearbeitungen beeinflusst werden sollen. Doch Produkte wie Gewebeklebeband, Papierklebeband und Folienklebeband übernehmen nicht nur eine wichtige Schutzfunktion für empfindliche Oberflächen, sie sind auch ein nicht zu unterschätzender Effizienzfaktor.

In den meisten Schutz- und Abdeck-Anwendungen steigern Klebebändern die Effizienz der Verarbeitungs- und Produktionsprozesse. Das wiederum wirkt sich positiv auf die Gesamtqualität der Produkte bzw. der Arbeiten aus. Um diese optimalen Ergebnisse zu erzielen, müssen Gewebeklebeband und Co. natürlich exakt zu den jeweiligen Anforderungen passen und reibungslose Abläufe gewährleisten.

Mit OM-Klebetechnik entscheiden Sie sich beim Abdecken und Schützen für ein sehr breit aufgestelltes Klebeportfolio sowie eine erstklassige Produktberatung – damit die Klebebänder genau zum Einsatzgebiet passen und die Prozesse beschleunigen.

Abdecken & Schützen mit Klebeband

Klebeband zum Abdecken und Schützen – eine Produktübersicht

Nitto, tesa und 3M bieten zahlreiche Klebeprodukte für zügige, qualitativ hochwertige Schutz- und Abdeckmaßnahmen im gewerblichen und industriellen Bereich, für Innen- ebenso wie für Außenanwendungen. Diese professionellen Ergebnisse werden je nach Einsatzbereich mit Papierklebeband, Gewebeklebeband oder Folienklebeband erzeugt. Gemein sind den speziell entwickelten Klebebändern folgende Merkmale:

  • lassen sich rückstandsfrei entfernen
  • sehr gute, gleichmäßige Haftung auf nahezu jedem Untergrund
  • einfache, schnelle, präzise Anwendung – beim Kleben und Entfernen
  • hohe Flexibilität

Papierklebebänder

Klebebänder mit dem Klebebandträger Papier können universell für Abdeckungen eingesetzt werden und finden vor allem bei Maler- und Lackierarbeiten Anwendung. Sie können von Hand abgerissen werden und bieten eine sehr einfache, schnelle Verarbeitung. Die Papierklebebänder sind für Abdeckarbeiten auf nahezu allen Untergründen geeignet, wobei es sowohl für den Außen- als auch den Innenbereich passende Produkte gibt.

Gewebeklebebänder

Gewebeklebebänder zeichnen sich durch eine extrem hohe Belastbarkeit und Beständigkeit aus und werden daher bei extremen Temperaturbedingungen eingesetzt. Auch bei Feuchtigkeit sind sie klebstark und funktionell. Dank der zahlreichen Trägermaterialien und Klebebeschichtungen sowie der daraus resultierenden Produktfülle bieten die Gewebeklebebänder fast unendliche viele Anwendungen im Bereich Abdecken und Schützen.

Folienklebebänder

Diese Klebebänder sind die richtige Entscheidung, wenn eine präzise, dünne Abdeckung auf glatten, flachen Oberflächen gefordert wird. Folienbänder tragen daher auch die Bezeichnung Fineline-Bänder und erfüllen genau diese Merkmale: Sie erzeugen extrem scharfe, sehr sauberer Ränder.