Nachhaltigkeit mit OM-Klebetechnik auf der FachPack erleben

Wie der Branchenwandel zur Chance wird

Mit der FachPack wird die NürnbergMesse vom 27. bis 29. September wieder zum Knotenpunkt der europäischen Verpackungsindustrie. Unter dem Leitthema „Transition in Packaging“ setzt die Fachmesse für Verpackung, Technik und Prozesse in diesem Jahr Impulse, um die Branche nachhaltiger und effizienter zu gestalten.

Für uns bedeutet das in doppelter Hinsicht ein Heimspiel, da unser Hauptstandort in direkter Nachbarschaft der Frankenmetropole liegt. Aber auch, weil unsere Fertigung und das Sortiment schon seit Jahren auf eine positive Ökobilanz ausgerichtet sind. So werden wir am Stand 6-335 in Halle 6 vielfältige umweltfreundliche Lösungen präsentiert. Zum Beispiel vom Hersteller tesa, der mit Verpackungsklebebändern aus FSC®-zertifiziertem Papier und anderen biobasierten Quellen, wahlweise verstärkt mit Glasfasergelege, oder einem neuen Universal-Packband, das zu 70% aus recyceltem PET besteht, den Hauptbedarf des Versandhandels und der tangierenden Logistik abdeckt. Dabei ermöglichen die Wiederverwertung von Rohstoffen und eine einfachere Entsorgung deutliche Einsparpotenziale.

In puncto Leistung sowie der Eignung etwa für automatisierte Prozesse oder Bedruckung sind umweltfreundliche Klebeprodukte den bisherigen Standards nahezu ebenbürtig. Der direkte Vergleich ist auf der FachPack möglich, wo mit Klebebändern, Etiketten und Kennzeichnungssystemen sowie Formstanzteilen die ganze Bandbreite der Klebetechnik vorgestellt wird – inklusive optionalen Veredelungen mit Stanze, Laser und Druck. Davon dürfte einiges für moderne Logistikzentren interessant sein: Beispielsweise abriebfeste Bodenmarkierungen in leuchtenden Signalfarben für sicherheitsrelevante Bereiche, doppelseitige Klebebänder für vielseitige Montagezwecke, Abdeckbänder, Informations- und Sicherheits-Etiketten und vieles mehr.

Sie würden uns gerne besuchen! Dann senden Sie uns eine eMail an fachpack@om-klebetechnik.de und wir senden Ihnen Ihre gratis Eintrittskarte zu.