Wir sind gerne persönlich für Sie da! +49 9181 2700-200 info@om-klebetechnik.de
Lösungen für den Messe- und Ladenbau
Lösungen für den Messe- und Ladenbau

Bedrucken

Schilderdruck auf verschiedene Materialien

Schilder können auf verschiedene Materialien gedruckt werden. Angefangen von der Türbeschilderung im Kleinstformat bis hin zum großen Firmenschild im XXL Format. Dabei stehen leichtgewichtige Hartschaumtafeln, auch unter dem Namen Forex bekannt, bis hin zu formstabilen Alu-Dibond Schildern zur Wahl.

Bedruckte Schilder können vielseitig eingesetzt werden – als Firmenschild, Praxisschild, Türschild, Werbeschild – um nur einige zu nennen. Im Digitaldruck sind Ihnen dabei kaum Grenzen gesetzt. Auch übergroße Schilder können dabei aus mehreren einzelnen Schildern, z.B. an einer Fassade, zusammengesetzt werden. Der Druck erfolgt dabei direkt auf die Schilderoberfläche. Als Alternative kann auch ein Foliendruck auf das Schild aufkaschiert werden. Hinsichtlich Druckqualität und Langlebigkeit hat ein Direktdruck jedoch kaum noch Nachteile gegenüber einer Folienkaschierung, ist jedoch deutlich schneller und kostengünstiger.

Folienbeschriftung im Laden- und Messebau

Im Messebau werden bedruckte Klebefolien vielfältig eingesetzt. Im Messe- und Veranstaltungsbereich ist der Einsatz von einem Foliendruck meist nur von kurzer Dauer. Deshalb müssen die Klebefolien nicht nur schnell und einfach verklebt werden können, sondern auch wieder rückstandlos entfernbar sein. Im Messebau kommen deshalb vorrangig wiederablösbare Folien zum Einsatz, d.h. mit einem Kleber, der seine volle Klebekraft erst mit zeitlicher Verzögerung entfaltet. Für Folienbeschriftungen aller Art stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Wir bieten Ihnen außerdem kleinere Messestand / Pop-Up Systeme oder Roll-Up Displays an. Auch Floor Graphics bzw. Fußbodenfolien bedrucken wir nach Ihren Vorgaben

Schaufensterbeschriftungen

In einem Ladengeschäft ist eine Schaufensterbeschriftung nahezu obligatorisch. Sowohl für den permanenten Einsatz, als auch für kurzfristige Sale-Aktionen. Hierfür kommen einzelne Klebebuchstaben oder großflächige Folien, konturgeschnitten oder bedruckt zum Einsatz.
Sichtschutzfolie, auch unter dem Namen Ätzglasfolie, Milchglasfolie oder Sandstrahlfolie bekannt, kommt nicht nur im Schaufenster zum Einsatz. Als Sichtschutz, der lediglich Konturen erkennen lässt, werden auch Arztpraxen oder Büroräume mit dieser Klebefolie ausgestattet, die auch bedruckt werden kann.

OM-Klebetechnik bietet Ihnen im Bereich Drucken ein individuelles und umfangreiches Leistungsportfolio für Selbstklebefolien, bedrucke Schilder und Schaufensterbeschriftungen an. Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.