Wir sind gerne persönlich für Sie da! +49 9181 2700-200 info@om-klebetechnik.de
Marktlösungen Do it yourself
Marktlösungen - Do it yourself

Reparieren & Sanieren

Mit Klebebändern wird Reparieren und Renovieren zum Kinderspiel

Mit Reparaturklebebbändern können kleinere Schäden an Leitungen schnell provisorisch behoben werden. Auch gerissene Kabel können mit Reparaturbändern geflickt werden.
Bei undichten oder gerissenen Rohren kann mit einem Reparaturband im Notfall schnell Abhilfe geschaffen werden. Spezielle selbstklebende Bänder, wie z.B. ein robustes Gewebeband oder selbstverschweißende Reparaturbänder, bieten auch für langfristige Anwendungen eine optimale Lösung. Ein stabiles Klebeband ist die Allzweckwaffe für Reparaturen aller Art.

Das Gewebeband – Alleskönner

Gewebebänder sind echte Allrounder und ein Klassiker schlechthin, der in keinem Haushalt fehlen darf. Verpacken, Reparieren Abdichten oder Bündeln – Mit einem Gewebeband von tesa, 3M, Müroll oder Monta überhaupt kein Problem. Die Bezeichnungen Panzertapes oder Panzerband steht oftmals als Synonyme für ein Gewebeband. Auch Duct oder Gaffa Tapes werden hierfür gerne als Bezeichnungen verwendet. Selbstklebendes Gewebeband zeichnet sich durch hohe Temperaturbeständigkeit, ausgezeichnete Reißkraft sowie gerade, horizontale und vertikale Abrisskanten aus, und haftet selbst auf rauen Untergründen.

Duct Tape für den langfristigen Einsatz

Ein Duct Tape ist ein selbstklebendes und wasserdichtes Gewebeband für langfristige Anwendungen. Durch die hervorragende Klebequalität ist das Duct Tape meist nur schwer rückstandslos ablösbar und kommt deshalb vorrangig bei langfristigen und belastbaren Lösungen zum Einsatz, sprich wenn eine dauerhafte Reparatur oder Befestigung mit einem Klebeband erfolgen soll.

Gaffer oder Gaffa Tape für die provisorische Reparatur

Gaffa Tapes werden oft mit Duct Tapes gleichgestellt. Bei den Gaffer Tapes steht im Gegensatz zu Duct Tapes die kurzfristige Verklebung im Vordergrund, z.B. wenn ein Schaden provisorisch behoben werden soll um schlimmeres zu verhindern. Gaffa Tape kann auch ohne Klebereste wieder rückstandsfrei entfernt werden.

Selbstverschweißende Reparaturbänder

Ein selbstverschweißendes Reparaturband kann insbesondere bei undichten Wasserleitungen zuverlässig zur Abdichtung eingesetzt werden. Wenn es mit Druck um sich selbst gewickelt wird, entsteht ohne Klebmasse eine widerständige Verbindung, die selbst Wasser und Feuchtigkeit problemlos Stand hält.
Selbstverschweißende Reparaturbänder sind wasserfest sowie extrem widerstandsfähig, und sollten deshalb in keinem Haushalt fehlen.

Renovieren mit Malerbändern, Abdecklösungen oder Verlegebändern

Für das Renovieren in den eigenen vier Wänden kann auf Klebebänder kaum verzichtet werden. Beim streichen und malern sind Maler- und Abdeckbänder wertvolle Hilfsmittel. Selbst bei der Verlegung von Teppichen oder Bodenbelägen spielen doppelseitige Verlegebänder Ihre Vorteile aus. Mit auffälligen Markierungsbändern können Passanten zudem vor gefährlichen oder frisch gestrichenen Bereichen gewarnt werden.

Malerband oder Malerkrepp

Ein sauberes Abkleben von Kanten, Böden oder Möbeln ist essentiell für ein zufriedenstellendes Streichergebnis. In Kombination mit einer Abdeckfolie werden auch die nicht behandelten Bereiche vor Farbe geschützt. Hierfür gibt es auch eine praktische 2-in-1 Lösung, bei der bereits das Malerband mit einer eine Abdeckfolie verbunden ist. Malerband wird auch gerne als Malerkrepp oder einfach als Kreppband bezeichnet.

Boden Verlegeband

Doppelseitige Verlegebänder eignen sich ideal zur Verlegung von Bodenbelägen aller Art, egal ob Teppich, Läufer oder PVC-Belag. Für die kurz- oder langfristige Verlegung stehen verschiedene Bodenklebebänder zur Wahl. Die schnelle Fixierung und Haftung ist ein deutlicher Vorteil gegenüber der traditionellen Flüssigverklebung, die meist mit einer unangenehmen Geruchsentwicklung und einer Aushärtungszeit einher geht.

Markierungsband

Selbstklebende Markierungsbänder in herausragender Klebequalität sind auch für den Außenbereich sehr gut geeignet. Gefährliche oder frisch gestrichene Bereiche können mit auffälligen Markierungsbändern schon aus der Distanz gut erkennbar gesichert und abgesperrt werden. Dabei stehen für die Bodenmarkierung oder als normales Absperrband verschiedene Lösungen zur Wahl.
Mit speziellen Markierungsbändern für den Paketversand kann mit einem entsprechenden Aufdruck wie” Vorsicht zerbrechlich” oder „Vorsicht Glas“ unübersehbar auf zerbrechlichen Paketinhalt aufmerksam gemacht werden.

tesa Xtreme Conditions

Das tesa 4600 ist ein selbstverschweißendes Silikonband ohne Klebmasse, das sich hervorragend an verschiedene Oberflächen anpasst und eine sofortige, hermetische Abdichtung ermöglicht. Aufgrund des Silikonträgermaterials weist es eine exzellente Resistenz gegen diverse Chemikalien, Öle, Säuren, Lösemittel, Salzwasser, UV Einstrahlung und hohe Temperaturen auf.